Ihrer Beziehung zuliebe

Eine bewährte Methode, um die eigene Beziehung zu pflegen, sind sogenannte Liebesimpulse. Dabei handelt es sich um kleine "Liebesaufgaben" für den Tag.

Indem man diese erledigt, signalisiert man dem Partner bzw. der Partnerin: Du und meine Beziehung zu dir sind mir wichtig. Ich tue etwas dafür, dass unser gemeinsames Beziehungskonto randvoll ist und wir uns miteinander wohl fühlen.

So bleibt der Beziehungsalltag lebendig!

Beispiele für Liebesimpulse

Wie oben beschrieben, beziehen sich die Aufgaben auf den Karten idealerweise auf möglichst viele verschiedene Aspekte, die einer Partnerschaft ausmachen. Als Anregung gebe ich Ihnen folgende Beispiele an die Hand, die Sie einsetzen können:

• Ein gemeinsamer Spaziergang

• Eine Massage mit schöner Musik

• Eine kleine Überraschung

• Wertschätzung und Bewunderung

• Auf dem Sofa kuscheln

• Freude und Leichtigkeit

• Ganz präsent zuhören

Die Partnerschaft ganzheitlich betrachten

Der Anzahl von Liebesimpulsen – beispielsweise in Form von Kärtchen – sind keine Grenzen gesetzt. Hierzu sind lediglich Kreativität und Wille gefragt!

Die Aufgaben sollten jedoch möglichst viele Bereiche einer Partnerschaft abdecken und durch kleine Aufmerksamkeiten die Qualität der gemeinsamen Zeit steigern.

Wichtig dabei ist, dass jeder dieser Bereiche, die für Sie beide als Paar wichtig sind, gestärkt wird.

Wie werden die Impulse im Alltag eingesetzt?

Karten mit Liebesimpulsen werden am besten an einer Stelle zuhause platziert, an der Sie morgens in aller Regel vorbeilaufen – wie zum Beispiel in einer offenen Schale im Treppenhaus oder in der Küche.

Anschließend ist das Prinzip einfach: man nimmt sich tagtäglich eine Karte und setzt die kleine Liebesaufgabe im Laufe des Tages um.

Spürbare Lebendigkeit dank neuer Sichtweise

Uns allen ist es schon mal passiert, der Partnerin beziehungsweise dem Partner zu wenig Aufmerksamkeit, Zuneigung oder Anerkennung zu zeigen.

Liebesimpulse wirken dem mit viel Spaß und Freude entgegen. Sie sind eine einfache und wirkungsvolle Methode, um die Beziehung lebendig zu halten.

Was Liebesimpulse bewirken können:

• Eine spaßvolle, tägliche Pflege Ihrer Beziehung

• Ein neuer, liebevoller und bewusster Umgang miteinander

• Wirksame Vermeidung von Konflikten

• Gegenseitige, wohltuende Wertschätzung

• Ein immer gefülltes Beziehungskonto

Wie sind die Liebesimpulse entstanden?

Liebesimpulse entstanden im Rahmen der sogenannten “Beziehungswochenenden”.

An einem solchen Wochenende klären Unternehmerpaare ihre Konflikte auf einer revolutionären Art und Weise bei uns in Horn am Bodensee. Meine Frau und ich beraten und begleiten das Paar dabei.

Die Impulse haben sich im Laufe der Zeit als wirksame Methode bewährt, um die Liebe nach dem Beziehungswochenende lebendig zu halten und im Alltag zu integrieren.

Neugierig geworden?

An einem Beziehungswochenende geschieht etwas Wunderbares.

Mit einer Erfolgsquote von 96% blicken meine Frau Sandra und ich auf viele Paare zurück, die ihre Beziehung positiv, radikal und vor allem nachhaltig verändert haben.

Auf unserer Seite finden Sie weiterführende Informationen zu den Beziehungswochenenden, aus denen die Liebesimpulse entstanden sind.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Kontakt

E-Mail

speaker@robert-hornsteiner.de

Telefon

+49 7735 - 9387250

Adresse

Himmernstr. 3678343 Gaienhofen-Horn